Der Schlager-Boulevard als Treffpunkt für Liebhaber

Eine wöchentliches Magazin für alle Freunde des deutschen Schlagers.

Samstag 18 – 19 Uhr

Was ist der Schlager-Boulevard?

Der Schlager-Boulevard ist eine moderierte wöchentliche Musiksendung mit vielen aktuellen Schlagern sowie Titeln, die es sonst eher selten ins Programm schaffen. Neben den etablierten Schlagerkünstlern gibt es auch ausreichend Platz für Newcomer. Regelmäßig schauen auch Schlagerkünstler rein, stellen ihre aktuelle Produktion vor und stehen für ein Interview zur Verfügung.

Im Programm von Radio Wolke7 hat diese Sendung bereits seit langer Zeit einen festen Platz. Von Beginn an erfreut sich dieses Format großer Beliebtheit bei den Hörern.

In diesem Studio wir der Schlager-Boulevard produziert

Eine große Portion Leidenschaft

Eine Sendung wird natürlich erst durch die Moderatoren so richtig lebendig. Besonders wichtig ist die Leidenschaft für den deutschen Schlager und die spürt man im Schlager-Boulevard ganz deutlich. Die Moderatoren klingen authentisch und man nimmt ihnen die Freude an diesem Genre sofort ab. Doch wer steckt genau hinter diesem Format?

Andreas von Juterzenka

Der geborene Hesse war als junger Bub von Cindy & Bert fasziniert und sammelte von ihnen jede Single (damals gab es sie noch, diese kleinen meist schwarzen runden Scheiben für den Schallplattenspieler). Lange Zeit war für ihn Herbert Grönemeyer in der Frankfurter Festhalle sein Konzert-Highlight – bis er Helene Fischer auf ihrer „Zaubermond“-Tour live erlebte und von dieser Gesamtinszenierung und ihrer sympathischen Art hellauf begeistert war. Seit 2009 steht er regelmäßig am Radiomikrofon. Außerdem betreut er zwei Radioprogramme.

Marco Themel

Zum 5. Geburtstag gab es einen Kassettenrekorder mit Mikrofon. Damit ist bei ihm das Radiovirus ausgebrochen. Mit 12 Jahren hat er bereits seine erste Internetsendung moderiert. Der gelernte Chemielaborant im Bereich Forschung und Entwicklung hat im Sommer 2014 schließlich den weißen Kittel gegen das Mikrofon getauscht und war bei Antenne Mainz zu hören. 2018 ging es dann zurück in die Chemie. Außerdem ist er Sprecher, On-Air-Designer, freier Moderator und seit 2013 auch bei Deutschlands größtem Patientenradio zuhause.

Musik ganz nach Wunsch

Ein wichtiger Bestandteil des Schlager-Boulevards sind die Musikwünsche. Welchen Song hören Sie gerade gerne? Oder gibt es einen Song, den Sie schon lange nicht mehr gehört haben? Ob Allessa oder Zeitsprung – das Musikarchiv hält über 23.000 Schlager auf Abruf bereit. Wir spielen gerne Ihre Musikwünsche und richten auch gerne Grüße aus – mit oder ohne speziellem Anlass. Dieses Versprechen ist fester Bestandteil der Sendung.

Sendetermine

Samstag 18 – 19 Uhr

Weitere Informationen zur Sendung und zu den Studio-Gästen findest Du auf der Schlager-Boulevard Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.